Wie funktioniert der Weihs-Roller®

Der Weihs-Roller® ist ganz einfach zu handhaben. Zur Gymnastischen Massage bringen Sie selbst seine speziell geformten Holzrollen zum Drehen - einfache und natürliche Bewegungen genügen. Je nachdem wie Sie das Gerät betätigen, massieren dabei die Drehelemente die gewünschte Körperfläche. Die wohltuende Wirkung macht sich sofort bemerkbar und ist auch nach mehreren Stunden noch spürbar.

Individuelle Handhabung

Ob im Liegen, Sitzen oder Stehen, ob schnell, langsam oder in wechselndem Rythmus - der Weihs-Roller® kommt Ihnen in jeder Lebenslage zugute. Er läßt sich problemlos Ihrem eigenen Körperbedürfnis anpassen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie jung oder älter, krank oder gesund sind. Selbst Kinder freunden sich schnell mit dem Weihs-Roller® an, zumal er ihrem natürlichen Bewegungsbedürfnis entgegenkommt.

Entspannung zwischendurch

Auch für zwischendurch eignet sich der Weihs-Roller® in hervorragender Weise, so beim Fernsehen, Lesen oder auch in Pausen bei längeren Autofahrten. Verspannungen und Verkrampfungen werden schnell gelöst bzw. kommen bei vorbeugender Anwendung gar nicht erst auf. Bewegungsablauf, Rythmik und Druckstärke der Massage bestimmen Sie selbst.